Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Perfect Finish Gel 15 ml

Artikelnummer: 17-013
Sofort lieferbar

Das Perfect Finish Gel ist für alle Gel- und Pulver- Flüssigkeitssysteme gleichermaßen geeignet

Einfach dünn auftragen und 90 sec. im Lichthärtegerät aushärten - fertig.

Die extrem hochglänzende Oberfläche bildet keinen Dispersionsfilm.


V 2.0 wurde komplett überarbeitet. Das Gel entwickelt beim Aushärten keinerlei Spannungsgefühl und bildet auch auf Gelen keine Haarrisse mehr.

Außerdem ist es ideal zum Verarbeiten von Pigmenten. Einfach Pigmente in einen Tropfen Gel geben und arbeiten.
Überpigmentierungen sind nicht möglich, das Gel härtet immer aus.
Dadurch ideal für Vergoldungen oder Färbungen jeder Art.
1 Gel - unendlich viele Möglichkeiten !


Achtung: Das Perfect Finish härtet in allen UV Geräten (LED, CCFL etc.) gleichermaßen gut aus, spricht also einen sehr großen Lichtbereich an. Dass bringt es leider auch mit sich, dass es sehr lichtempfindlich ist und schnell mal ungewollt aushärtet.
Halten Sie daher bei der Tiegelvarianten den offenen Tiegel unbedingt von Lichteinstrahlung wie großen Fenstern, Arbeitslampen mit LED oder Halogenlicht etc. fern oder wählen Sie im Zweifelsfall die Variante im Flacon, da hier das Gel vor ungewolltem Lichtkontakt geschützt ist.




Ingredients:
Urethane Acrylates, Hydroxycyclohexyl Phenyl Ketone,
Ethyl(2,4,6-trimethylbenzoyl)phenylphosphine oxide, p-Hydroxyanisole, CI60725




Sicherheitshinweise:
Erzeugnis kann zu Hautirritationen führen.
Haut- und Augenkontakt vermeiden.
Anwendungshinweise bitte sorgfältig lesen.
Nur für gewerbliche Verwendung.



schreibt
Top top top. Mega ein mittrlviskosen gel lässt sich klasse Auftragen.. Auch super für 3d Motive zum versiegeln oder strasssteine festmachen. Wird ganz kurz heiß unter LED aber wirklich nur sehr kurz. Glanz nach 6 Wochen ( ausprobiert) noch da. Arbeite im Baumarkt.
schreibt
Eigentlich liebe ich ich es und bestelle auch immer wieder, weil der Glanz wirklich schön bleibt. Auch nach 4 Wochen. Allerdings nervt es, das es so schnell am Flaschenrand klumpt. Es müßte etwas flüssiger sein. Die Reste bekommt man nur schlecht an den Pinsel. Daher meine Frage:
Wäre das Flexi besser? Ich arbeite allerdings ausschießlich mit Acryl. Bei diesem gab es keine Haftungsschwierigkeiten.
Schnelle Antwort wäre toll, muß bestellen :-)
Lg
schreibt
Das Gel war beim ersten öffnen der Flasche bereits klumpig. Nach dem zweiten öffnen war der Pinsel komplett ausgehärtet!
Es war unmöglich die Nägel zu versiegeln, obwohl keine evtl. störende Lichtquellen in der Nähe waren.
Auf meine Reklamation hin wurde mir unterstellt, dass das wohl meine Schuld sein müsse und ich bekam keinen Ersatz.
Weder wurde mir das Geld erstattet, noch eine neue Flasche Perfect Finish Gel zugesandt.
Ich benütze verschiedene Produkte von verschiedenen Firmen zum Versiegeln meiner Kunstnägel. So etwas habe ich noch nie erlebt! Bei einem so hochpreisigen Produkt erwarte ich einwandfreie Qualität, zumindest einen tadellosen Service.
Beides war hier nicht der Fall. Ich wurde am Telefon sowie auch per Email sehr unkompetent und unhöflich abgewimmelt.
Diese Firma kann sich das offensichtlich leisten!
Das war selbstverständlich mein letzter Kauf bei Taylored Nails


Liebe Josefine
so wie sie es uns per email mitteilten, ist ihnen das Gel während des Arbeitens ausgehärtet, sodaß Sie sich, ich zitiere: "nur 2 Nägel machen konnten, da danach der Pinsel vollständig ausgehärtet war."
Das passiert jedoch nur unter UV Licht. Das das Gel unter UV Licht aushärtet, ist jedoch kein Produktionsfehler, wie von Ihnen beanstandet, sondern eine wesentliche Eigenschaft des Produkts.
Daher können wir ihre Reklamation auch nicht als solche anerkennen.
schreibt
Top Glanz und tatsächlich keine Haarrisse mehr... ich bin überzeugt (und das ist schwer bei mir) Allerdings würde ich die Variate im Flakon empfehlen.Ich arbeite sehr ungern mnit Pinselfläschchen aber tatsächlich ist die Gefahr so minimiert dass das Gel ugewollt aushärtet....